Salumi e Prosciutti

Salumi e Prosciutti

Salumi e Prosciutti

 

Egal ob die magere Bresaola aus den Tälern der lombardischen Alpen, der berühmte Prosciutto di Parma aus der Poebene oder delikate Salamispezialitäten aus der Emiglia Romana - in Italien kann man der Fleischeslust auf wundervoll vielfältige Weise frönen. Beispielsweise in Campidano - reich an grünen Ebenen des südlichen Sardiniens - ist es Brauch, Salsiccia, Mustela, Speck, Schinken und Salami herzustellen, fleischig und mit wenig Fettanteil, gewürzt mit Salz, Pfeffer und typischen Kräutern aus der Umgebung. Entdecken Sie die typischen kulinarischen Aromen des Landes.

 

Wählen Sie gerne aus...

 

Bocconcini

Bresaola

Capocollo (Schinken vom Schweinenacken)

Cacciatore PicNic 

Coppa di Parma

Guanciale (Speck aus der Schweinewange)

Hnterschinken

Mortadella con pistacchi

Mustela (Schinken vom Schweinefilet)

Pancetta Tesa (durchwachsener Bauchspeck)

Pizzasalami, Kal. 80

Prosciutto Arrosto

Prosciutto Cotto, Fiodicotto

Prosciutto Crudo

Prosciutto di Parma, DOP

Prosciutto San Daniele DOP

Salame Finoncchiona

Salame Milano

Salame Napoli

Salame Nostrano

Salame Ventricina

Salamella Calabra piccante

Salsiccia fresca

Salsiccia Sarda Campidanese (sardische Landwurst)

Spianata Calabra piccante

Speck alto adige, Südtirol

Testa in cassetta (Presskopf)